docbox Connector – Das Patientendossier für Zuweiser, Belegärzte und Patienten

Der docbox Connector ermöglicht die gerichtete End-to-End Kommunikation mit Anbindung an healthengine in der Cloud, wodurch eines der modernsten und nützlichsten eHealth Kommunikationslösungen im Schweizer Gesundheitswesen entsteht.

Die healthengine von the i-engineers AG ist das zentrale System, das Daten aus allen Fachapplikationen einer Gesundheitseinrichtung aufbereitet, konsolidiert und sie unterschiedlichsten Basis-Services zugänglich macht. Für den gerichteten Datenverkehr mit vor- und nachgelagerten Versorgungspartnern sorgt die docbox von Visionary AG.

Die beiden Systeme werden hierfür als Software as a Service (SaaS) angeboten. Die Cloud bietet Netzzugang zur gesamten Software-Sammlung aus dem healthengine und docbox Ökosystem.

Erfahren Sie mehr zu dieser Lösung im aktuellen Whitepaper: docbox Connector – Das Patientendossier für Zuweiser, Belegärzte und Patienten.